jobicco Berlin

Kurzzeit- und Aushilfsjobs für Studierende in Berlin und Brandenburg

Anzeige 6 von 39, veröffentlicht am 21. September, 17:02 Uhr

Schnee- und Eisbeseitigung "im Norden" GmbH

Job im Winter und ein cooles Team gesucht?
Du bist auf der Suche nach einem Saisonjob für den Winter, bist zwischen dem 01.11. und 15.04. zeitlich flexibel, zuverlässig und störst dich nicht an Nachtarbeit? Dann bieten wir dir einen lukrativen Nebenjob in tollem Betriebsklima, der auch noch Spaß macht!

Mitarbeiter (m/w/d) im Winterdienst

Wann wird im Winterdienst gearbeitet?
Kurz gesagt: Wir arbeiten, wenn es geschneit hat. Unsere erfahrenen Winterdienstleiter entscheiden je nach Wetterlage, wann und ob ein Einsatz ausgerufen wird und rufen dich dann an. In der Regel passiert dies in den frühen Morgenstunden zwischen 1 und 5 Uhr. Natürlich kann es auch mal tagsüber schneien, sodass wir dich auch dann brauchen.

Was ist bei dem Job zu tun?
Im Nebenjob als Fahrer:in eines Winterdienstfahrzeugs (Voraussetzung: gültiger Pkw-Führerschein), wirst du rechtzeitig vor Saisonbeginn individuell in deine Tour eingewiesen. Damit du im Einsatzfall deine Objekte effizient bearbeiten kannst, wirst du vorab intensiv eingearbeitet. Bei einigen Touren werden auch Beifahrer:innen benötigt, die bei der manuellen Schneebeseitigung unterstützen.

Wie viel Arbeit fällt beim Winterdienst für mich an? 
Das kommt ganz darauf an. Der Arbeitsaufwand als Mitarbeiter:in beim Winterdienst wird durch das Wetter bestimmt und das ist in jedem Jahr anders. In einer durchschnittlichen Wintersaison erwarten dich ca. 15 Arbeitstage. In der 40-jährigen Firmengeschichte war schon alles dabei – von nur 5 Tagen Schnee bis zu über dreißig Einsätzen in einer Saison.

Und was verdiene ich beim Winterdienst? 
Für deine 24h-Rufbereitschaft vom 01.11. bis zum 15.04. erhältst du jeden Monat eine Bereitschaftspauschale – egal ob es schneit oder nicht. Für jeden Einsatz bekommst du außerdem eine feste Vergütung. Unser Gehaltsmodell ist so aufgebaut, dass du selbst in einem harten Winter nicht weniger als durchschnittlich 35€ pro Arbeitsstunde verdienst – bei schwachen Wintern entsprechend mehr. Ob als Minijob, Studentenjob oder auf Rechnung – wir finden das beste Abrechnungsmodell für dich!

Am Liebsten arbeiten wir mit unseren saisonalen Aushilfen auch mittel- und langfristig zusammen. Daher steigt bei uns das Gehalt mit der Betriebszugehörigkeit. Der Job als Saisonarbeiter:in im Winterdienst bei uns lohnt sich also!

Vergütung

s.o.

Kontaktdetails

Haben wir Dein Interesse geweckt?

Dann kontaktiere uns telefonisch unter (030) 822 95 36 oder über unser Bewerbungsformular: https://winterdienst-im-norden.de/jobs/mitarbeiter-im-winterdienst/

Gerne geben wir Dir mehr Auskunft über unsere Jobs und Stellenangebote im Winterdienst.

Wir freuen uns auf deine kurze Bewerbung!